Scanstation: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Userwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt: „Willkommen an der Scanstation Username: scanner Passwort: scannen Die Vorlage kommt in den Einzug. Vorderseite nach hinten, Kopf nach unten. Zum Scannen ei…“)
 
Zeile 1: Zeile 1:
Willkommen an der Scanstation
+
Im LF 336 steht eine mobile Scanstation. Hier kann vor Ort gescannt werden, die Scanstation kann aber auch nach Absprache mit den IT-Mitarbeitern ausgeliehen werden.
  
 
Username: scanner
 
Username: scanner
 
Passwort: scannen
 
Passwort: scannen
  
Die Vorlage kommt in den Einzug. Vorderseite nach hinten, Kopf nach unten.
+
BITTE ENTFERNEN SIE ALLE BÜROKLAMMERN, TACKERNADELN, ETC BEVOR SIE PAPIER IN DEN EINZUG EINLEGEN
  
 +
==Scan von einseitig bedruckten Dokumenten==
  
Zum Scannen einseitig bedruckter Texte starten Sie bitte Adobe Acrobat.
+
Das zu scannende Dokument wird mit der Vorderseite nach hinten, und der Oberseite nach unten in den Einzug eingelegt.
  
Dort wählen Sie:
+
Starten Sie Adobe Acrobat, indem Sie auf das Symbol auf dem Desktop doppelklicken.
PDF Erstellen über Scanner → Schwarzweißdokument
+
Wählen Sie im Menü
 +
PDF Erstellen -> über Scanner -> Schwarzweißdokument
 +
Falls das Dokument Bilder enthält wählen Sie bitte
 +
PDF Erstellen -> über Scanner -> Graustufendokument
  
Falls das Dokument Bilder enthält:
+
Wenn die Vorlage zu viele Seiten für den Einzug hat, kann erst ein Teil gescannt werden, Acrobat fragt nach Ende des Vorganges ob noch weitere Seiten gescannt werden sollen.
PDF Erstellen → über Scanner → Graustufendokument
 
  
Wenn der Text doppelseitig bedruckt ist:
+
==Scan von doppelseitig bedruckten Dokumenten==
PDF Erstellen → über Scanner → benutzerdefiniertes Scannen
 
In dem folgenden Dialog „Schwarzweiß“ oder „Graustufen“ auswählen,
 
dann von „Vorderseiten“ auf „Beide Seiten“ umstellen.
 
  
 +
Das zu scannende Dokument wird mit der Vorderseite nach hinten, und der Oberseite nach unten in den Einzug eingelegt.
  
Die Vorlage wird gescannt, Text wird automatisch erkannt, dies kann etwas dauern.
+
Starten Sie Adobe Acrobat, indem Sie auf das Symbol auf dem Desktop doppelklicken.
 +
Wählen Sie im Menü
 +
PDF Erstellen -> über Scanner -> benutzerdefiniertes Scannen
 +
In dem folgenden Dialog "Schwarzweiß" auswählen, sollte das Dokument Bilder enthalten, wählen Sie "Graustufen".
 +
Stellen Sie dann noch von "Vorderseiten" auf "Beide Seiten" um.
  
Wenn die Vorlage zu viele Seiten für den Einzug hat, kann erst ein Teil gescannt werden, Acrobat fragt nach Ende des Vorganges ob noch weitere Seiten gescannt werden sollen.
+
==Texterkennung==
  
 +
Der Text in gescannten Dokumenten wird, nachdem alle Seiten gescannt wurden, automatisch erkannt. Dies kann je nach Dokumentengröße etwas dauern.
 +
Aber das warten lohnt sich: Das Dokument wird deutlich kleiner, da der Text als Text und nicht als Bild gespeichert wird. Ausserdem kann das fertige PDF später nach Schlüsselworten durchsucht werden.
  
 +
==Speichern==
  
Bitte speichern Sie ihre Dokumente auf einem USB-Stick.
+
Wenn alles gescannt wurde, wählen Sie im Menü
Sie können die Dokumente auch auf in „Eigene Dateien“ speichern, und per Mail versenden.
+
Datei -> Speichern
  
 +
Speichern Sie das PDF am besten auf einem USB-Stick.
 +
Sie können das Dokument auch lokal speichern und sich per Email schicken, Firefox kann für Webmail benutzt werden.
 
Die Scanstation wird regelmäßig aufgeräumt, bitte stellen Sie sicher dass alle Dokumente gespeichert / versendet sind.
 
Die Scanstation wird regelmäßig aufgeräumt, bitte stellen Sie sicher dass alle Dokumente gespeichert / versendet sind.
 
 
 
 
 
Bei Fragen helfen die IT-Mitarbeiter gerne weiter.
 

Version vom 5. März 2013, 16:20 Uhr

Im LF 336 steht eine mobile Scanstation. Hier kann vor Ort gescannt werden, die Scanstation kann aber auch nach Absprache mit den IT-Mitarbeitern ausgeliehen werden.

Username: scanner Passwort: scannen

BITTE ENTFERNEN SIE ALLE BÜROKLAMMERN, TACKERNADELN, ETC BEVOR SIE PAPIER IN DEN EINZUG EINLEGEN

Scan von einseitig bedruckten Dokumenten

Das zu scannende Dokument wird mit der Vorderseite nach hinten, und der Oberseite nach unten in den Einzug eingelegt.

Starten Sie Adobe Acrobat, indem Sie auf das Symbol auf dem Desktop doppelklicken. Wählen Sie im Menü

PDF Erstellen -> über Scanner -> Schwarzweißdokument

Falls das Dokument Bilder enthält wählen Sie bitte

PDF Erstellen -> über Scanner -> Graustufendokument

Wenn die Vorlage zu viele Seiten für den Einzug hat, kann erst ein Teil gescannt werden, Acrobat fragt nach Ende des Vorganges ob noch weitere Seiten gescannt werden sollen.

Scan von doppelseitig bedruckten Dokumenten

Das zu scannende Dokument wird mit der Vorderseite nach hinten, und der Oberseite nach unten in den Einzug eingelegt.

Starten Sie Adobe Acrobat, indem Sie auf das Symbol auf dem Desktop doppelklicken. Wählen Sie im Menü

PDF Erstellen -> über Scanner -> benutzerdefiniertes Scannen

In dem folgenden Dialog "Schwarzweiß" auswählen, sollte das Dokument Bilder enthalten, wählen Sie "Graustufen". Stellen Sie dann noch von "Vorderseiten" auf "Beide Seiten" um.

Texterkennung

Der Text in gescannten Dokumenten wird, nachdem alle Seiten gescannt wurden, automatisch erkannt. Dies kann je nach Dokumentengröße etwas dauern. Aber das warten lohnt sich: Das Dokument wird deutlich kleiner, da der Text als Text und nicht als Bild gespeichert wird. Ausserdem kann das fertige PDF später nach Schlüsselworten durchsucht werden.

Speichern

Wenn alles gescannt wurde, wählen Sie im Menü

Datei -> Speichern

Speichern Sie das PDF am besten auf einem USB-Stick. Sie können das Dokument auch lokal speichern und sich per Email schicken, Firefox kann für Webmail benutzt werden. Die Scanstation wird regelmäßig aufgeräumt, bitte stellen Sie sicher dass alle Dokumente gespeichert / versendet sind.