Fernsupport via Teamviewer: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Userwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
 
Zeile 7: Zeile 7:
 
Auf unserer Webseite können Sie das [http://sowi-serv2.sowi.uni-due.de/tools/IT-GW-Fernsupport.exe Fernsupport-Tool] herunterladen. Sie müssen es nicht installieren, es genügt das Tool auszuführen.
 
Auf unserer Webseite können Sie das [http://sowi-serv2.sowi.uni-due.de/tools/IT-GW-Fernsupport.exe Fernsupport-Tool] herunterladen. Sie müssen es nicht installieren, es genügt das Tool auszuführen.
 
Sie sehen dann folgendes Bild:
 
Sie sehen dann folgendes Bild:
 +
 
[[File:Fernsupport_3.png|Fernsupport 3]]
 
[[File:Fernsupport_3.png|Fernsupport 3]]
  

Aktuelle Version vom 18. Oktober 2013, 08:49 Uhr

Ab sofort können wir Ihnen auch bei Problemen unterwegs helfen. Mit der Software Teamviewer haben wir die Möglichkeit Ihren PC fernzusteuern und Ihnen so auch zu helfen, wenn Sie mit einem Notebook unterwegs oder Zuhause sind. Sie benötigen lediglich eine funktionierende Verbindung zum Internet. Rufen Sie uns einfach an, oder vereinbaren Sie einen Termin.

Fernsupport-Tool herunterladen

Auf unserer Webseite können Sie das Fernsupport-Tool herunterladen. Sie müssen es nicht installieren, es genügt das Tool auszuführen. Sie sehen dann folgendes Bild:

Fernsupport 3

Sie müssen uns nur die ID und das Kennwort nennen. Wir stellen dann eine Verbindung her und können dann mit Ihnen gemeinsam das Problem angehen.

Fernsupport-Tool vorinstalliert

Auf einigen Rechnern (Desktops und Notebooks) ist das Fernsupport-Tool fest installiert, hier müssen Sie dieses nur öffnen indem Sie auf das Teamviewer-Symbol unten rechts neben der Uhr klicken:

Fernsupport 1

Es öffnet sich dann folgendes Fenster:

Fernsupport 2

Auch hier müssen Sie uns nur die ID und das Kennwort nennen. Eventuell wird kein Kennwort angezeigt, in diesem Fall ist das Kennwort voreingestellt.